68732

Billiger Internettarif

26.07.2000 | 14:41 Uhr |

Das Kölner Unternehmen Otelo hat ab 1. August einen neuen Internet-by-Call-Tarif angekündigt: Montag bis Freitag ganztags für 2,9 Pfennig pro Onlineminute und am Wochenende für nur 2,2 Pfennig pro Minute, ohne Grundgebühr oder Mindestumsatz. Der Haken: Man muss sich vorher bei Otelo anmelden und pro Einwahl werden zusätzlich 6 Pfennig fällig.

Das Kölner Unternehmen Otelo hat ab 1. August einen neuen Internet-by-Call-Tarif angekündigt: Montag bis Freitag ganztags für 2,9 Pfennig pro Onlineminute und am Wochenende für nur 2,2 Pfennig pro Minute, ohne Grundgebühr oder Mindestumsatz. Der Haken: Man muss sich vorher bei Otelo anmelden und pro Einwahl werden zusätzlich 6 Pfennig fällig. Abgerechnet wird im Minutentakt.

Wer den Internet-by-Call-Zugang von Otelo über die 01011 weiterhin ohne Anmeldung nutzen will, muss wie bisher 3,3 Pfennig pro Minute plus die Einwahlgebühr von 6 Pfennig berappen. (PC-WELT, 26.07.2000, lmd)

Geld sparen - die PC-WELT-Tarifrechner

Internet-by-Call für 1,5 Pfennig (PC-WELT Online, 06.07.2000)

3,3 Pfennig pro Minute (PC-WELT Online, 04.07.2000)

Flatrates im Überblick

0 Kommentare zu diesem Artikel
68732