06.09.2001, 15:06

Panagiotis Kolokythas

Billig-Geforce3 schon im September

Nachdem zu Beginn der Woche das Geheimnis um die neuen Nvidia-Grafikchips gelüftet worden ist, gibt es mittlerweile auch die ersten Hinweise, wieviel die neuen Chips kosten werden.
Nachdem zu Beginn der Woche das Geheimnis um die neuen Nvidia-Grafikchipsgelüftet worden istgibt es mittlerweile auch die ersten Hinweise, wieviel die neuen Chips kosten werden.
Laut der russischen Website "Xbitsoll das neue Topmodell, der Geforce3 Ti 500, auf Grafikkarten in Verbindung mit 64 Megabyte DDR-SDRAM ausgeliefert werden. Der Kern soll mit 280 Megahertz, der Speicher dagegen mit 500 Megahertz getaktet sein. Damit wird der Speicher schneller getaktet, als bei den bisher verfügbaren Geforce3-Karten. Hier ist der Speicher mit 460 Megahertz getaktet. Grafikkarten mit dem "Geforce3 Ti 500" werden demnach um einiges flotter sein. Der Preis für die Grafikkarten wird bei 880 Mark liegen. In Deutschland werden Grafikkarten mit dem neuen Chip wahrscheinlich soviel kosten, wie derzeit die Geforce3-Karten. Der Preis für die Geforce3-Karten dürfte dagegen um einiges sinken.
Das Geforce3-MX-Modell wird die Bezeichnung "Geforce3 Ti 200" tragen (wir berichteten). Hier wird der Kern mit 175 Megahertz und der Speicher 400 Megahertz getaktet sein. Die Grafikkarten werden mit 64 Megabyte DDR-SDRAM ausgeliefert werden. Der Preis wird laut den russischen Kollegen bei rund 550 Mark liegen.
Der neue Geforce 2-Chip wird die Bezeichnung Geforce2 Ti tragen und ebenfalls auf Grafikkarten mit 64 Megabyte DDR-SDRAM ausgeliefert werden. Der Speicher wird wie bei der Geforce3-MX mit 400 Megahertz, der Kern mit 250 Megahertz getaktet. Der ungefähre Preis für die entsprechenden Grafikkarten: 330 Mark.
Bisher fehlt noch jegliche Stellungnahme vonNvidiazu den neuen Grafikchips. Xbit hat mittlerweile auch die Termine korrigiert. Demnach sollen zwar die Grafikchips Geforce3 Ti 200 und Geforce2 Ti wie gemeldet ab dem 17 September von Nvidia ausgeliefert werden. Der Geforce3 Ti 500 soll ab erst ab dem 8. Oktober lieferbar sein.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

120158
Content Management by InterRed