1901327

Bill Gates, was ist Ihr heimliches Vergnügen?

11.02.2014 | 12:59 Uhr |

NSA-Affäre, Kondome und sein zukünftiger Job bei Microsoft - der Microsoft-Gründer Bill Gates stellt sich zum zweiten Mal einer Fragerunde auf Reddit.

Bereits vor ziemlich genau einem Jahr hatte Bill Gates schon einmal User-Fragen auf der Plattform reddit.com beantwortet. Etwa: "Kann ich 1 Million Dollar haben?" Nun stellt er sich erneut den neugierigen Fragen der Nutzer. Der Zeitpunkt dürfte nicht ganz zufällig gewählt sein. Erst vor kurzem zeigte Bill Gates Präsenz neben dem neuen Microsoft-CEO Satya Nadella . So war es auch vorherzusehen, dass eine der wichtigsten Fragen an Gates die nach seiner neuen Rolle als Berater für Nadella war. Bis zur Ernennung von Nadella als Microsoft-Chef war Gates Vorsitzender der Redmonder.

Bill Gates will nur rund ein Drittel seiner Zeit Microsoft widmen. Der Rest der Zeit soll seiner Bill & Melinda Gates Foundation gehören, die unter anderem Krankheiten in armen Ländern bekämpft und sich für die Agrar-Entwicklung in diesen Ländern einsetzt. Auf die Frage, was genau er nun bei Microsoft mache, sagt Gates: "Ich stelle sicher, dass wir ambitionierte Ziele verfolgen und über eine starke Architektur verfügen, um diese auszuliefern." Und: "Ich ermutige zu guter Arbeit (hoffentlich)". Konkret müsse man noch einiges tun, um sicherzustellen, dass Daten und Programme über alle Geräte hinweg als Teil des neuen Mantras "Mobil zuerst, Cloud zuerst" ausgeliefert werden. Das sei sehr aufregend und das Betriebssystem sei nicht nur auf einem Gerät verfügbar, ebenso wie andere Informationen.

Gates äußerte sich auch zu anderen Themen, etwa der NSA-Affäre. Es sei ein komplexes Themas, so Gates, aber Privatsphäre werde immer wichtiger. Wir müssten auf die Mechanismen zum Schutz unserer Privatsphäre vertrauen können und die Regierung müsse offener werden, auch wenn sie natürlich Kriminalität bekämpfen müsse. Gates sagte, dass man die Chancen von Terrorismus mit biologischen oder nuklearen Kampfstoffen minimieren müsse.

Auf die Frage, was sein heimliches Vergnügen sei, antwortet er: ein Flugzeug zu besitzen. Damit komme er an viele Orte, die für die Arbeit in seiner Foundation wichtig seien. Ein anderer User wollte wissen, welche Fortschritte Gates Forschungen im Bereich von verbesserten Kondomen mache. Der Microsoft-Gründer antwortet, dass es vielleicht am Design läge, warum Kondome nicht so viel Verbreitung finden, wie sie im Kampf gegen HIV sollten. Doch man habe die Ergebnisse der Studien noch nicht vorliegen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1901327