14834

Bill Gates: 90 minütige Rede aus dem Jahre 1989 aufgetaucht

26.03.2007 | 12:35 Uhr |

Eine von Bill Gates 1989 gehaltene Rede wurde kürzlich digitalisiert und steht nun für jedermann zum Download bereit. Die 90 minütige Rede ist nicht zuletzt ein Stück IT-Zeitgeschichte.

Der Computer Science Club der kanadischen University of Waterloo hat eine knapp 90 minütige Rede des Microsoft-Gründers Bill Gates aus dem Jahre 1989 entdeckt und online zum Anhören bereitgestellt. Die Digitalisierung der Aufnahme erfolgte laut Angaben des Clubs kürzlich. In seiner Rede damals gibt Bill Gates (Jahrgang 1955) einen Ausblick darauf, wie er die Zukunft der Computer-Industrie sieht. Dabei spricht er zunächst über den Altair 880 Computer und widmet sich anschließend dem Übergang von 8-Bit- auf 16-Bit-PCs, Microsoft Basic und EGA-Grafik.

Gates erläutert außerdem die Bedeutung der Computermaus und die wichtige Rolle, die sie in der Zukunft spielen wird. Weiter geht es mit der Notwendigkeit, die Speicherpreise zu senken und welche Rolle Festplatten spielen. Das Thema Multimedia-Applikationen wird ebenso angesprochen, wie CDs und Multithreaded Applikationen.

Die Rede liegt als Audio-Datei in unterschiedlichen Formaten zum Download bereit (mp3, flac, ogg, wav). Der Download erfolgt wahlweise über Bittorrent oder via http.

Das Bild zu dieser Nachricht soll übrigens kurz nach der Gates-Rede geknipst worden sein.

Kommentar: Wenn man sich die Rede anhört und weiß, dass diese 18 Jahre alt ist, wird deutlich, in welchem rasanten Tempo die Computer-Industrie sich entwickelt hat.

Download: Bill-Gates-Rede aus dem Jahre 1989

0 Kommentare zu diesem Artikel
14834