205858

Bildschirme mit integriertem DVD-Player

Centurion Electronics stellt zwei DVD-Player vor: Der modulare Centablet hat einen 7-Zoll-Bildschirm und kann mit Kartenleser oder TV-Tuner erweitert werden, während der PPBDVD8 mit einem 8-Zoll-Bildschirm mit großem Betrachtungswinkel glänzt, auf dem im Fahrzeug unterwegs auch vom Rücksitz aus Bilder gut zu erkennen sind.

Der Centurion Centablet kommt mit einem sieben Zoll großen TFT-LCD-Breitformat-Bildschirm. Er hat einen integrierten DVD-Player, der für einfache Erweiterungen auch herausgenommen werden kann. Zu den Erweiterungsoptionen gehören ein Kartenlese- oder ein TV-Tuner-Modul. Die Disc-Formate, die der Centurion Centablet abspielt, umfassen DVD, DVD-/+R, DVD-/+RW, MP3, CD, CDR, CDRW, CDDA, JPEG, VCD und SVCD.

Die Bedienelemente sind am Bildschirm angebracht. Der Centurion Centablet wird mit einer Infrarot-Fernbedingung und einer Funktion für das Last-Scene-Memory ausgeliefert. Der Bildschirm bietet ein 16:9-Breitbildformat und eine 4:3-Betrachtungsoption und kann für NTSC oder PAL Playback konfiguriert werden. Integrierte Stereolautsprecher und ein Kopfhörerset runden das System ab.

Für die Stromversorgung im Centurion Centablet sorgt ein Kabelsatz für den Anschluss an das Fahrzeug-Bordnetz und eine Netzadapter. Das Gerät wird durch die mitgelieferten Montagewinkel im Fahrzeug angebracht, kann aber auch an anderen Orten genutzt werden. Ein wechselbarer, aufladbarer Li-Ion-Akku bietet bis zu drei Stunden Sehvergnügen. Damit kann das System auch im Außenbereich genutzt werden.

Der Preis des Centurion Centablet wird mit Produktbeschreibungen in deutscher Sprache ausgeliefert und ist im Fachhandel zu einem Preis von 369 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205858