77564

Bibel kommt als Hörbuch für den Ipod

28.10.2005 | 11:05 Uhr |

Der christliche US-Verlag Zondervan will die Heilige Schrift als E-/Hörbuch für den Ipod veröffentlichen.

Anwender, die sich mit der Heiligen Schrift auseinandersetzen möchten, denen aber das Lesen zu anstrengend ist, können ab Februar 2006 zu einer Ebook/Hörbuch-Kombination des Mammutwerks für den Ipod greifen. Der eigenen Angaben zufolge weltweit größte Verlag für christliche Schriften, Zondervan , bietet dann auf einer DVD die "TNIV Audio Bible for Ipod" an. TNIV steht dabei für "Today’s New International Version", die leichter verständlich sein soll und laut Verlag vor allem bei Kunden zwischen 18 und 34 Jahren sehr gut angenommen wurde. Da diese Altersgruppe auch unter den Ipod-Nutzern stark vertreten sei, habe man sich für dieses Angebot entschieden, so der Verlag.

Neben der Audio-Version wird sich auch eine Text-Fassung der Bibel auf der DVD befinden, die über das Display des Ipods gelesen werden kann. Nach der Installation können Anwender gezielt einzelne Bücher, Kapitel oder Verse der Bibel aufrufen und anhören beziehungsweise lesen.

"Untersuchungen zeigen, dass die jüngere Generation der Ansicht ist, dass die Bibel wichtig für ihr Leben ist, sie sich aber aus verschiedenen Gründen nicht mit ihr befassen", so Mark Hunt, Vizepräsident von Zondervan. Und weiter: "Wir denken, dass das neue Format es den Menschen einfacher machen wird, sich Zeit zu nehmen und Gottes Wort zu lesen oder zu hören."

Die "TNIV Audio Bible for Ipod" soll ab Februar 2006 in Apple-Geschäften, Buchhandlungen und weiteren Warenhäusern in den USA zum Preis von 49,99 US-Dollar (41 Euro) erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
77564