1568864

HP veröffentlicht Open webOS Beta

03.09.2012 | 05:02 Uhr |

Hersteller HP bietet sein ursprünglich für das TouchPad-Tablet entwickelte Betriebssystem webOS kostenlos als Open-Source-Version zum Download an.

Vor acht Monaten kündigte Hewlett-Packard an , dass das mobile Betriebssystem webOS für Open-Source-Projekte zur Verfügung stehen soll. Nun wird endlich die erste Beta-Version der ursprünglich für das HP-Tablet TouchPad entwickelten Systemsoftware zum Download angeboten.

Auf dem offiziellen Blog berichtet das Entwickler-Team von langen Nächten, Wochenendarbeit und harter Arbeit, um das Versprechen endlich zu erfüllen. Die offene Ausgabe des Betriebssystems enthält 54 Komponenten, daneben befinden sich in webOS 450.000 Zeilen Code unter der Lizenz von Apache 2.0.

In der Open-Source-Version von webOS stehen zudem zwei unterschiedliche Umgebungen zur Verfügung: eine Desktop-Ausgabe sowie ein Build für OpenEmbedded-Systeme. Mit der Dekstop-Version lassen sich Entwickler-Umgebungen um neue Technologien erweitern, der OpenEmbedded Build ist hingegen dafür vorgesehen, um webOS auf neue oder existierende Geräte zu portieren.

Keine neuen Geräte: Hewlett-Packard gibt WebOS auf

Der Quellcode von webOS steht über Github zum Download  bereit. Die Entwickler bitten zudem um rege Mithilfe bei der Weiterentwicklung des Betriebssystems.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1568864