49674

Beta-Treiber für Voodoo-Karten

02.02.2001 | 11:50 Uhr |

Ehemalige 3Dfx-Mitabeiter haben sich nach dem Niedergang der Chipschmiede zusammengeschlossen und nennen sich nun "x-3dfx". Mittlerweile hat diese Gruppe neue Beta-Treiber für Voodoo 3/4 und 5 zur Verfügung gestellt.

Ehemalige 3Dfx-Mitabeiter haben sich nach dem Niedergang der Chipschmiede zusammengeschlossen und nennen sich nun "x-3dfx".

Künftig möchte diese Gruppe weiterhin Treiber für die Voodoo-Gemeinde veröffentlichen, erste Ergebnisse stehen ab sofort zum Download bereit. Über den unten angeführten Link können Voodoo-Karten-Besitzer neue Beta-Treiber für Ihre Grafikkarte herunterladen.

Die Treiber stehen für die Karten Voodoo 3, 4 und 5 zur Verfügung. Des Weiteren werden Windows 9x, ME sowie 2000 unterstützt. Allerdings handelt es sich bei diesen Treibern um Beta-Versionen, für die weder 3Dfx noch von "x-3dfx" technische Unterstützung gewähren.

Um die Beta-Treiber nutzen zu können, muss bereits ein funktionierender 3Dfx-Treiber auf dem System installiert sein, da es sich bei den Beta-Treibern lediglich um Updates handelt. Welche Verbesserungen die Treiber mit sich bringen, bleibt im Dunkeln - "x-3dfx" gibt hierüber keine Auskunft.

Die PC-WELT rät zur Vorsicht, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass es in Zusammenhang mit diesen Updates zu Hardware-Problemen kommen kann. Vor der Installation eines Beta-Treibers sollten Sie grundsätzlich eine Sicherheitskopie Ihres Systems erstellen.

Der Download der Beta-Treiber beträgt 2,13 Megabyte. (PC-WELT, 02.02.2001, mp)

Download der Voodoo-Beta-Treiber

0 Kommentare zu diesem Artikel
49674