194246

Besser Bahn fahren mit Google

02.11.2004 | 17:54 Uhr |

Google hat ein paar neue Funktionen, mit denen Sie deutlich schneller zum Ziel kommen - beispielsweise eine Stadtplanfunktion und eine Suche nach Bahnverbindungen, die sogar besser ist als die der Bahn.

Dass man eine gute Suchmaschine noch besser machen kann, beweist Google . Wer viel mit der Bahn fährt, kennt das Problem. Bei www.bahn.de eine passende Zugverbindung zu finden, ist umständlich. Unzählige Eingaben sind nötig bis das System eine passende Zugverbindung ausspuckt. Ungefähre Abfahrtszeit, genaue Angabe des Start- und Zielbahnhofs, Angaben, wie viele Personen mitfahren, ob diese eine Bahncard haben und wenn ja welche – und so weiter.

Einfacher geht das jetzt mit der Suchmaschine Google. Geben Sie beispielsweise "München Freiburg 17.30“ in das Suchfeld ein und Sie erhalten als ersten Treffer ein entsprechendes Suchergebnis. Wenn Sie auf die Angabe der Abfahrtszeit verzichten, liefert Ihnen das System die nächstmöglichen Abfahrten. Der Preis wird automatisch für einen Erwachsenen in der 2. Klasse ohne Bahncard berechnet. Klicken Sie nun auf Anfrage ändern, können Sie etwa eine Rückfahrt hinzufügen oder Ihre Bahncard eintragen.

Sie wollen sich am Zielort gleich zurechtfinden und deswegen auf den Stadtplan schauen? Auch das ist kein Problem. Bei Eingabe eines Ortsnamens liefert Ihnen Google gleich Links zu den Karten von Via Michelin und Map 24 .

Besser googlen mit 20 Tricks (PC-WELT Online, 06.02.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
194246