240428

Bequemer: Windows Update V5

27.05.2004 | 12:32 Uhr |

Microsoft hat die Arbeiten an der Version 5 von Windows Update fast abgeschlossen - die Final-Version soll bereits in Kürze folgen. Interessierte dürfen neue Version bereits testen.

Microsoft hat laut US-Medienberichten die Arbeiten an der Version 5 von Windows Update fast abgeschlossen. Derzeit befindet sich das verbesserte automatische Update-System für Windows im Release Candidate 2 Status, die Final-Version soll bereits in Kürze folgen. Windows Update V5 ist ein wichtiger Bestandteil vom Service Pack 2 von Windows XP. Es soll künftig den Anwendern ermöglichen, bequemer an die Updates zu gelangen.

Wenn Sie zu den experimentierfreudigen Anwendern gehören, dann können Sie die Version 5 von Windows Update bereits testen, ohne dafür den RC1 des SP2 von Windows XP installieren zu müssen. Den Zugang zur Beta-Testseite von Windows Update V5 finden Sie auf dieser Seite .

Microsoft hat das Layout von Windows Update in der neuen Version entschlackt. Die User sollen auf einen Blick alle für sie relevanten Updates sehen und mittels eines Klicks installieren können. Wichtige Updates werden farblich hervorgehoben und somit die Notwendigkeit der Installation signalisiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
240428