56326

Benqs neuer LCD-Fernseher mit HDTV

04.04.2005 | 15:24 Uhr |

Für knapp 1500 Euro bringt Benq Mitte April einen neuen, hochauflösenden LCD-TV.

HDTV heißt das Kürzel, das uns eine neue Dimension des Fernsehens verspricht. Benq hat jetzt für Mitte April einen solchen hochauflösenden LCD-TV angekündigt.

Der LCD-TV Benq DV3250 steckt in einem silberfarbigen Design. Seine technischen Rahmendaten sind zwölf Millisekunden Reaktionszeit, 1366 mal 768 dpi, Kontrastwert 800:1, Helligkeit 500 cd/m² und eine Bildschirmadiagonale von 80 Zentimetern. Der Fernseher verfügt über eine digitale DVI-I (HDCP)-Schnittstelle. Außerdem sind konventionelle Schnittstellen wie zwei Scart-Eingänge, ein Komponenten-Eingang und ein AV- und S-Video-Eingang vorhanden.

Der Benutzer kann eine der voreingestellten Betriebsarten für die gewünschte Aktion auswählen, alles weitere wie Kontrast-, Farb- und Schärfeeinstellungen regelt das LCD von selbst.

In Deutschland ist das Modell DV3250 ab Mitte April zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 1499 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
56326