206622

24-Zoll-Display mit Pivot-Funktion und HDMI

Dank drehbarem Bildschirm lassen sich auf diesen Displays auch Dokumente im Hochformat gut darstellen.

Benq erweitert sein Widescreen-Portfolio um zwei Displays: Den 22-Zöller G2200WT sowie den G2400WT mit einer Bildschirmdiagonale von 24 Zoll. Dank der integrierten Pivot-Funktion können die Displays um 90 Grad gedreht werden, sodass sowohl klassische Querformate als auch hochformatige Darstellungen abgebildet werden können. Die Displayhöhe kann bei beiden Modellen außerdem um bis zu 130 Millimeter verstellt werden. Der G2200WT bietet einen Helligkeitswert von 300 Candela pro Quadratmeter, einen dynamischen Kontrast von 2.500:1 sowie eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Bildpunkten (WSXGA+).

Der G2400WT soll mit einem dynamischen Kontrast von 4.000:1, einer WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200), einer Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter und einer HDMI-Schnittstelle überzeugen. Die Displays G2200WT (270 Euro) und G2400WT (400 Euro) werden voraussichtlich ab September 2008 im Fachhandel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206622