21008

Benq: CD-Brenner mit 52facher Schreibgeschwindigkeit

11.12.2002 | 15:50 Uhr |

Darf's ein bisserl mehr sein? Benq fährt beim CRW 5224P die CD-R-Schreibgeschwindigkeit sowie das Lesetempo auf 52fach hoch - und ist damit einer der ersten Hersteller, die einen internen Brenner in dieser Leistungsklasse anbieten.

Darf's ein bisserl mehr sein? Benq fährt beim CRW 5224P die CD-R-Schreibgeschwindigkeit sowie das Lesetempo auf 52fach hoch - und ist damit einer der ersten Hersteller, die einen internen Brenner in dieser Leistungsklasse anbieten.

CD-RWs beschreibt das Atapi-Laufwerk mit maximal 24facher Geschwindigkeit. Laut Hersteller beherrscht es den Raw-DAO-Modus mit 96 Subchannel-Byte und EFM. Auch bei 99-Minuten-Rohlingen soll das Gerät nicht schlapp machen. Um störungsfreies Brennen - selbst nach einem Buffer Underrun - zu gewährleisten, ist er mit der Seamless-Link-III-Technik ausgestattet.

Um die Folgen von Erschütterungen kümmert sich die Collision-Guard-Technik von Benq, die in der Firmware integriert ist. Im Lieferumfang finden sich eine CD-RW, eine CD-R, die Brenn-Software Nero Express 5.5.9.15D sowie der UDF-Treiber 3.39.0.

Erster 52fach Brenner im Test (PC-WELT Online, 05.12.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
21008