1254130

BenQ-Notebook für Einsteiger

30.07.2007 | 13:28 Uhr |

Das 15,4“-Joybook A52.G19 mit 1,86-GHz-Intel-CPU, 1 GB RAM und 120 GB Festplatte hat BenQ speziell für Einsteiger entwickelt.

BenQ bietet für Einsteiger das Joybook A52.G19 an. Das in Schwarz gehaltene Notebook basiert auf einem Intel Core2Duo Prozessor T2130 mit einer Taktfrequenz von 1,86 Gigahertz, 1 Gigabyte Arbeitsspeicher und einer ATI Radeon Xpress 200M Grafikkarte mit 128 Megabyte shared Memory. Ein 15,4 Zoll großes Panel visualisiert Inhalte mit einer Reaktionszeit von 16 Millisekunden. Dadurch sollen sich schnelle Bewegungen schlierenfrei darstellen lassen. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 200 Candela pro m² an.

Die Festplatte fasst bis zu 120 Gigabyte Daten und enthält das Betriebssystem Windows Vista Home Basic vorinstalliert. Drahtlose Kommunikation ist per Wireless LAN gemäß des 802.11b/g-Standards möglich. Die Maße betragen ca. 36 x 26 x 3,6 Zentimeter, auf die Waage bringt der mobile Rechner mit Akku 2,5 Kilogramm. BenQ bringt das Joybook A52.G19 inklusive Softwarepaket bestehend aus QMedia Bar, Power DVD, Nero Express, Acrobat Reader und Anti Virus für rund 700 Euro in den Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254130