84958

Edelhandy im Feuerzeug-Design

28.04.2009 | 11:45 Uhr |

Der niederländische Hersteller Bellperre hat ein neues Luxus-Handy vorgestellt. Mit einem Display aus Saphirglas, Bluetooth und eine rückseitig verbaute Kamera.

Viele Angaben macht die Firma zur neuen Nero-Serie nicht. Das Display ist nur 2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 176 x 220 Bildpunkten, Saphirglas sorgt für Kratzfestigkeit. Das Triband-Handy versteht sich auf Bluetooth für den drahtlosen Datentransfer und verfügt über eine rückseitig verbaute Kamera.

Wichtiger sind aber im Luxus-Segment die verwendeten Werkstoffe, darum verzichtet Bellperre vollständig auf Kunststoff. Das Gehäuse besteht wahlweise aus Aluminium, Edelstahl, Titan, Gold oder Silber und ist gegen Kratzer besonders beschichtet. Neben gebürstetem Aluminium dienen Gold und Silber auch als Werkstoffe für die Tasten, die einzeln aus dem edlen Metall geschnitten wurden.

Auf der Rückseite verwendet der Hersteller außerdem echtes Krokodilleder, dessen Farbe der Käufer selbst bestimmen kann. Wegen der geringen Größe von 100x44x15,5 Millimetern kommt das Nero trotz Metallgehäuse nur auf ein Gewicht von 120 Gramm. Zum Preis äußerte sich das niederländische Unternehmen nicht.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
84958