2003824

Belkin-Router zeitweise ohne Internet-Verbindung

08.10.2014 | 13:15 Uhr |

Besitzer bestimmter Router-Modelle von Belkin konnten sich eine Zeit lang nicht mehr mit dem Internet verbinden. Das ist passiert.

Einige Router-Modelle des Herstellers Belkin konnten sich eine Zeit lang nicht mehr mit dem Internet verbinden. Betroffen waren einige ältere 802.11n-Modelle des Herstellers, wie etwa das F9K1102, F9K1105, F9K1113 und F9K1116.

Belkin hat die Verbindungsprobleme mit dem Internet bestätigt und die Gründe dafür laut eigenen Angaben behoben. Sollten sich die Router dennoch nicht mit dem Internet verbinden können, dann wird ein kompletter Reboot der Router empfohlen. Dazu sollte der Router für mindestens eine Minute vom Strom getrennt werden. Nach einem erneuten Anschluss der Stromversorgung sollte sich die Internetverbindung dann innerhalb der nächsten fünf Minuten aufbauen.

Schuld an den Problemen war offenbar eine Änderung in den DNS-Einstellungen der Router. Daher empfahl Belkin vorübergehend auch die Nutzung einer statischen DNS-Adresse. Später wurde dann das Problem grundlegender behoben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2003824