1246922

Bei T-Mobile purzeln die Preise

08.12.2005 | 12:15 Uhr |

T-Mobile reagiert auf die Billiganbieter und senkt – vorerst zeitlich begrenzt – die Preise für den Prepaid-Tarif Xtra Click&Go.

T-Mobile senkt ab sofort für alle Prepaid-Kunden, die den Tarif Xtra Click&Go nutzen, die Preise. Netzinterne Gespräche kosten jetzt statt 15 Cent nur noch fünf Cent pro Minute. Der Versand einer SMS ins T-Mobile-Netz kostet ebenfalls nur noch fünf Cent. Die Gesprächspreise für Verbindungen in alle anderen deutschen Netze sinken von 30 Cent auf 25 Cent pro Minute. Kurznachrichten in deutsche Fremdnetze kosten weiterhin 15 Cent. Der günstige Tarif ist vorerst bis zum 28. Februar 2006 befristet.

Allen Prepaid-Kunden, die den Service Xtra Cash&Go nutzen, bietet T-Mobile ein Extra zur Weihnachtszeit. Wer bis Heiligabend per Cash&Go sein Xtra-Guthaben um 50 Euro erhöht, erhält von T-Mobile 20 Euro dazu. Bei einer Aufladung um 30 Euro füllt T-Mobile das Xtra-Konto zusätzlich mit zehn Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246922