95890

Behörde schließt Spam-Versender

25.04.2002 | 09:56 Uhr |

Auch in den USA haben betrügerisch veranlagte Unternehmen teure Sonderrufnummern analog zu deutschen 0190-Nummern für ihre betrügerischen Zwecke entdeckt. Nun wurde ein Spam-Versender von der "Federal Trade Commission" geschlossen. Hinter einem angeblichen Gewinn einer Playstation 2 verbarg sich ein Dialer.

Auch in den USA haben betrügerisch veranlagte Unternehmen teure Sonderrufnummern analog zu deutschen 0190-Nummern für ihre betrügerischen Zwecke entdeckt. Nun wurde ein Spam-Versender von der "Federal Trade Commission" (FTC) geschlossen.

In den Mails, die das Unternehmen massenweise verschickte, wurde behauptet, der Empfänger habe eine Playstation 2 gewonnen. Um das Angebot seriös erscheinen zu lassen, wurde ferner behauptet, der Preis sei von Yahoo gesponsert worden.

Anwender, die sich den "Preis" abholen wollten, wurden auf eine gefälschte Yahoo-Seite umgeleitet. Hier sollten sie ein Programm herunterladen, um die Konsole zu erhalten, wie die FTC erläuterte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
95890