1245018

Bedruckbare Disks von Conrexx

05.08.2005 | 11:24 Uhr |

Der individuelle Look für gebrannte Silberscheiben.

Conrexx, eine europäische Tochtergesellschaft von Ritek, stellt die neue CD- und DVD-Marke TOPrint vor. Unter diesem Namen werden laut Hersteller ausschließlich bedruckbare Medien angeboten, die mit immer mehr Tintenstrahldrucker individuell bedruckt werden können. Die neuen Disks sind aber nicht nur für den professionellen Einsatz gedacht, sondern sollen allen Anwendern die Möglichkeit an die Hand geben Diskoberflächen individuell zu gestalten.

Die druckfähigen Medien von Conrexx ermöglichen die leichte und zuverlässige Sicherung aller Daten, Musik, Videos, Fotos oder andere Multimedia-Dateien. TOPrint CD-R-Medien sind in 50er-Spindeln für 40fachen und 52fachen Schreibspeed verfügbar. TOPrint 8X DVD-R- und DVD+R-Disks sind in Spindeln von 25 und 50 Scheiben im Fachhandel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245018