193786

Bay Office 2005: Auktionsbeobachtung gratis

29.10.2004 | 12:12 Uhr |

Vor knapp zwei Monaten haben wir Ihnen mit Bay Office 2005 ein Software-Paket mit diversen Tools rund um die Abwicklung von Ebay-Auktionen vorgestellt. Eine Komponente dieses Pakets kann nun kostenlos herunter geladen werden.

Bay Office 2005 von CDN bündelt verschiedene Tools rund um das Thema Ebay-Auktionen ( wir berichteten ). Das Paket besteht unter anderem aus einer Auktionsbeobachtung, einer Bieterbeobachtung (Bad Guy), einem HTML-Editor und einem Kostenrechner. Alle Teilanwendungen sind über das Bay Office Center aufrufbar.

Der Hersteller bietet jetzt ab sofort bis einschließlich dem 8. November 2004 die Teilapplikation "Auktionsbeobachtung" kostenlos zum Download an. Darin enthalten sind das Bay Office Center, der Bay Office Browser sowie die Update-Funktion per Internet.

Mit Hilfe der Auktionsbeobachtung können Sie Ebay-Auktionen verfolgen. Hierzu bietet die Anwendung eine Auktions- und Verkäufersuche. Beobachtete Auktionen werden nach eigenen oder fremden Auktionen gruppiert.

Alle nötigen Infos werden bei Auswahl einer Auktion im oberen Fenster dargestellt. Über einen Button gelangen Sie direkt zur jeweiligen Auktion bei Ebay.

Der Download beträgt 14,4 Megabyte und erfolgt im EXE-Format. Die für die Installation nötige Seriennummer erhalten Sie auf der Seite des Anbieters . Die Vollversion des Programms kostet ab 19 Euro.

Bay Office ist natürlich nicht das einzige Sofware-Paket, das für Ebay-Nutzer interessant sein könnte. Eine weitere Lösung wäre beispielsweise Bay Organizer . Eine reine Auktionsbeobachtungs-Funktion mit Warnfunktion bietet der kostenlose Buyertools Reminder.

0 Kommentare zu diesem Artikel
193786