2216226

Bastler installiert Android auf einem Lumia 525

22.08.2016 | 14:52 Uhr |

Einem Bastler ist es gelungen, auf einem Nokia Lumia 525 die Android-Version 6.0.1 zum Laufen zu bringen.

Der Bastler Triszka Balázs hat auf einem Nokia Lumia 525 erfolgreich Android 6.0.1 (genauer Cyanogenmod 13 ) installiert und demonstriert den Erfolg seiner Arbeit in einem Video auf Youtube. Der Austausch von Windows Mobile durch Android 6.0.1 gelang durch die Ausnutzung einer Lücke des Geräts. Allerdings habe es allein mehrere Monate gedauert, um die Bildschirmtreiber des Geräts zu entwickeln.

In dem Video ist zu sehen, wie Android startet und zumindest ein paar grundlegende Smartphone-Funktionen zur Verfügung stehen. Besonders flüssig läuft Android aber noch nicht auf dem Gerät. Eine Verbindung zu einem WLAN- oder gar 3G-Netz ist derzeit noch nicht möglich. Hier das Video:

Der Bastler will noch im August eine öffentliche Preview von Android für das Nokia Lumia 525 veröffentlichen. Mit öffentlicher Hilfe könnten die Probleme schnell beseitigt werden.

Der für den Austausch des Betriebssystems verwendete Exploit betrifft nur den mobilen Prozessor Qualcomm Snapdragon S4. Dementsprechend funktioniert das Ganze auch nur mit Windows-Mobile-Geräten, die diesen Prozessor besitzen. Zumindest derzeit noch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2216226