77312

Bastelfreudige PC-WELT-Leser

29.01.2002 | 14:17 Uhr |

Als regelrecht bastelwütig erweisen sich die Teilnehmer unserer letzten PC-WELT Umfrage. Nur 2,3 Prozent aller Teilnehmer traut sich nicht so recht an den eigenständigen Hardware-Tausch und überlassen derartige Arbeiten lieber einem Fachmann.

Als regelrecht bastelwütig erweisen sich die Teilnehmer unserer letzten PC-WELT Umfrage. Ganze 75,2 Prozent aller Teilnehmer bauen sich ihre Rechner komplett selbst zusammen.

Bei den Einzelkomponenten führt der Einbau von Steckkarten mit 79,4 Prozent, dicht gefolgt vom Speicher-Einbau (79,2 Prozent).

Auch der selbständige Einbau von Laufwerken wird mit 78,5 Prozent von einem Großteil der Teilnehmer vorgenommen. Festplatten folgen mit 76,8 Prozent.

Weniger beliebt ist der Einbau von Prozessoren beziehungsweise Mainboards. Hier nimmt die Bastelfreude mit 63,3 Prozent (Prozessoren) und 63,1 Prozent (Mainboards) im Vergleich zu den übrigen Komponenten deutlich ab, liegt aber insgesamt noch auf hohem Niveau.

Nur 2,3 Prozent aller Teilnehmer trauen sich nicht so recht an den eigenständigen Hardware-Tausch und überlassen derartige Arbeiten lieber einem Fachmann. An der Umfrage haben 2743 Personen teilgenommen.

In unserer aktuellen PC-WELT Umfrage möchten wir von Ihnen wissen, ob Sie einen Firewall nutzen und wenn ja, welchen.

Zur aktuellen PC-WELT Umfrage der Woche

0 Kommentare zu diesem Artikel
77312