1297385

Base: Daten-Flatrate für 25 Euro geplant

04.04.2006 | 16:18 Uhr |

Der Anbieter für Telefonie-Flatrate Base plant Medienberichten zufolge einen Pauschalpreis für die Übertragung von Daten, allerdings hält sich das Unternehmen mit näheren Angaben zu seinem geplanten Angebot bislang bedeckt. Soviel ist bislang klar: Die Daten-Flatrate soll für einen Preis von 25 Euro angeboten werden, wann sie allerdings vefügbar ist, steht noch nicht fest.




Dabei wird es sich um ein vergleichbares Produkt handelt, wie es bereits von E-Plus (Online Flatrate) angeboten wird, der Preis liegt hier jedoch bei 39,95 Euro und ist damit rund 15 Euro teurer als das erwartete Angebot von Base. Derzeit haben Base-Kunden die Möglichkeit, für einen Fixpreis von monatlich 25 Euro ins deutsche Festnetz sowie netzintern zu E-Plus und simyo ohne weitere Zusatzkosten zu telefonieren. Auch netzinterne SMS sind bereits im Grundbetrag enthalten. Anrufe in andere deutsche Mobilfunknetze kosten 25 Cent je Minute, für eine Kurznachricht werden 19 Cent berechnet.

Mehr Informationen:
» Tarif-Übersicht auf AreaMobile

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1297385