1310518

Die Handy-Trends auf dem Mobile World Congress 2010

15.02.2010 | 15:12 Uhr |

Windows Mobile 7, 1,3-GHz-CPU, Nexus Two - die Mobilfunkmesse "Mobile World Congress" (MWC) in Barcelona enthüllt die Handy-Trends für 2010.

Der taiwanesische Hersteller HTC fertigt mit dem HD2 und dem Google Nexus One nicht nur zwei aktuelle Top-Smartphones, auf der MWC wird die Vorstellung des Hero-Nachfolgers HTC Legend erwartet. Sein 3,2-Zoll-AMOLED-Bildschirm soll für satte Farben bei sehr niedrigem Strombedarf sorgen.

HTC Supersonic
Vergrößern HTC Supersonic

Dem Nexus One sehr ähnlich dürfte das HTC Bravo werden, dass vermutlich ebenfalls auf der MWC zu sehen sein wird: 3,7-Zoll-Display, Snapdragon-1-GHz-CPU und vermutlich die neueste Android-Version. Mit gigantischen 4,3 Zoll Bildschirmdiagonale erinnert das HTC Supersonic an das HD2, aber mit Android als Betriebssystem anstelle von Windows Mobile - ob es das Supersonic auf die Messe schafft, ist unklar. Rechnen dürfen die Messe-Besucher hingegen mit den Nachfolgern des Touch Diamond 2 und Touch Pro 2.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1310518