101368

Back in Business: erste BenQ-Siemens Handys erhältlich

Lange Zeit wusste niemand so recht, wie es mit dem schwer angeschlagenen Hersteller Siemens Mobile weitergehen würde. Die Vorstellung erster Geräte der neuen Marke BenQ-Siemens im Januar ließ Hoffnung keimen. EF81 und S68 kommen jetzt bei E-Plus in den Handel.

Ein Schwerkranker auf dem Weg der Genesung: Die Marke Siemens lebt in Form von BenQ-Siemens wieder auf. Nach einer beispiellosen Welle von gut differenzierten Neuvorstellungen stehen nun erste Geräte des neu gegründeten deutsch-taiwanischen Joint-Ventures in den Läden. Der erste Netzbetreiber, der Handys von BenQ-Siemens offiziell in seinem Online-Shop als verfügbar markiert, ist E-Plus. Für ?9,90 bekommt man dort das S68 mit Time&More 100 Web-Vertrag, ohne Vertragsbindung soll es ?189,90 kosten. Auch wenn das Gerät kaum mit seinem Funktionsumfang begeistern kann, ist es eine echte Bereicherung für Meeting-Tische und Chefetagen. Gefertigt aus gebürstetem Aluminium, ausgerüstet mit einem transflektiven BenQ-Display und mit eingängigem Siemens-Menü samt neuer reiterbasierter Navigation schickt sich das S68 an, als edles Alltagstelefon im ultraschlanken Gehäuse zu werden. Auch T-Mobile hat das S68 bereits angekündigt, nennt aber derzeit noch keinen Preis.

Wer mehr Wert auf Funktionalität legt und sich mit einem RAZR V3i oder V3x wegen der ihm unbekannten Motorola-Menüführung nicht anfreunden konnte, darf sich aufs EF81 freuen: der Folder im Ultraslim-Design steht ab sofort im E-Plus Onlineshop für ?149,90 mit Time&More 200 Web-Vertrag (40?/Monat bei 200 Freiminuten) zur Verfügung. Mit mineralglashartem QVGA-Display, Speicherkartenslot, 2-Megapixelkamera und UMTS-Connectivity schließt es zu aktuellen Größen im 3G-Handymarkt auf und ist dennoch ausgesprochen schlank. Es misst 4mm weniger Tiefe ist 5mm kleiner als ein V3x und nur unwesentlich größer als ein schlechter ausgestattetes Samsung SGH-Z510 - Traummaße für Hemd- und Hosentaschen. Wer sich nicht für einen Vertrag bei E-Plus oder T-Mobile entscheiden möchte, bekommt das EF81 jetzt auch in einschlägigen Online-Shops oder bei freien Händlern. Als Richtpreis ohne Vertrag gibt E-Plus stattliche ?449,- vor.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
101368