101330

Babylon Mobile verschlüsselt Smartphone-Gespräche

Babylon Mobile für Symbian Series 60 und WindowsCE verschlüssel Texte und macht sie somit vor Dritten abhörsicher.

Mit der für ausgewählte Symbian-Smartphones mit Series 60 sowie für einige WindowsCE-Smartphones entwickelten Verschlüsselungssoftware Babylon Mobile bietet Hersteller Safe-com eine Lösung für all jene Handybesitzer und Unternehmen an, für die Vorstellungen von abgehörten Privatgesprächen bzw. Wirtschaftsspionage ein Graus sind. So verschlüsselt die Software Gespräche mittels modernem Verschlüsselungsstandard AES mit 256 Bit, während der Schlüsselaustausch per ebenso aktuellem Diffie-Hellman 1024 Bit-Standard stattfindet. Zu den unterstützten Geräten zählen hauptsächlich Symbian-Smartphones von Nokia sowie verschiedene Geräte der MDA-Reihe, wobei der MDA Pro und seine Varianten voerst allerdings nicht unterstützt wird. Die Gespräche werden von der Software über den GSM-Datenkanal abgewickelt.

Die Software muss sowohl auf dem Gerät des Anrufers als auch auf dem Smartphone des Angerufenen installiert sein. Der Anbieter stellt hierfür zwei verschiedene Lizenzen bereit. Die aktive Lizenz kann verschlüsselte Anrufe führen und entgegennehmen, während die passive Lizenz nur die Annahme von verschlüsselten Gesprächen beinhaltet. Da die Software derzeit nicht auf das im Handy enthaltene Telefonbuch zugreifen kann, müssen die Telefonnummern manuell eingegeben werden.

Babylon Mobile wird in verschiedenen Lizenzpaketen über die D&D Kommunikationselektronik GmbH angeboten. Diese beinhalten jeweils eine gewisse Anzahle aktiver und passiver Lizenzen, so kostet das Einstiegspaket (eine aktive und eine passive Lizenz) beispielsweise 99 Euro pro Jahr einschließlich drei Monaten gratis Software-Updates. Alternativ dazu kann die Software auch für einen Zeitraum von einem Jahr inklusive kostenloser Updates über den gesamten Zeitraum in Anspruch genommen werden (Paket BasicMiete mit einer aktiven und drei passiven Lizenzen), Kostenpunkt: 17,90 Euro monatlich zuzüglich einer Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
101330