697808

Projekt-Management für IT-Freiberufler

31.10.2007 | 12:26 Uhr |

IT-Freiberufler, die am 3. November noch nichts vorhaben, können am Treffen des Projekt-Management-Arbeitskreises des BVSI in Kassel teilnehmen.

Am 3. November lädt der Projekt-Management -Arbeitskreis des Berufsverbands Selbständige in der Informatik e.V. (BVSI) alle interessierten IT-Freiberufler nach Kassel ein. Im Rahmen einer eintägigen Veranstaltung erhalten die Teilnehmer Einblick in die Projekt-Management-Methode "PRINCE2" und haben die Gelegenheit, sich bei dem Mini-Workshop "Ready to Perform" aktiv zu beteiligen.

Komplexe Projekt- und Programmstrukturen und die Arbeit in nationalen oder multikulturellen Teams fordern IT-Berater heraus. Von Ihnen wird heutzutage nicht nur Fach- und Methodenkompetenz, sondern auch Organisations- und Sozialkompetenz erwartet. Seminarleiter Dr. Wagenhals gibt mit dem Mini-Workshop einen Einblick in ein eigentlich mehrtägiges Seminar. Die Lernziele werden von den Teilnehmern selbst definiert: Sie bringen Beispiele aus ihrem Berufsalltag ein und können sie neu inszenieren. Der Workshop richtet sich an erfahrene Berater, die ihre Leistungsfähigkeit weiter steigern wollen.

Interessierte melden sich bitte wie üblich in der BVSI-Geschäftsstelle an. Die Veranstaltung kostet 15 Euro pro Teilnehmer und dauert von 10:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr. (ka)

0 Kommentare zu diesem Artikel
697808