21994

BIOS Kompendium: Gratis-Nachschlagewerk in neuer Version

12.08.2002 | 12:16 Uhr |

Das BIOS (Basic Input Output System) des Rechners ist für viele PC-Besitzer ein Buch mit sieben Siegeln. All zu schnell führt der Versuch, mehr Leistung über BIOS-Tuning zu erhalten, zu Problemen. Das kostenlose "BIOS Kompendium" will Licht in das dunkle Wirr-Warr von BIOS-Einstellungen bringen und steht ab sofort in aktualisierter Form in der Version 5.5 zum Download bereit.

Das BIOS (Basic Input Output System) des Rechners ist für viele PC-Besitzer ein Buch mit sieben Siegeln. All zu schnell führt der Versuch, mehr Leistung über BIOS-Tuning zu erhalten, zu Problemen. Das kostenlose "BIOS Kompendium" will Licht in das dunkle Wirr-Warr von BIOS-Einstellungen bringen und steht ab sofort in aktualisierter Form in der Version 5.5 zum Download bereit.

Das Nachschlagewerk wurde auf den neuesten Stand gebracht und gibt Tipps & Tricks bei der Fehlerbehebung. In den einzelnen Kapiteln werden zunächst alle BIOS-Fehlermeldungen der Firmen AMI, Award, Mr. Bios und Phoenix beschrieben und wertvolle Ratschläge zur Fehlerbehebung gegeben.

Anschließend geht das BIOS-Kompendium ins Detail und liefert Beschreibungen der einzelnen BIOS-Optionen inklusive Tuning-Tipps. Insgesamt werden derzeit 2.750 Einstellungsmöglichkeiten erklärt.

Die aktuelle Version 5.5 des "BIOS Kompendium" steht in einer Online-Version zum Durchstöbern bereit. Bequemer und mit Suchfunktion ist dagegen die Offline-Variante. Der Download des Nachschlagewerks beträgt je nach gewählter Fassung zwischen 700 Kilobyte (Zip-Datei) und 2,1 Megabyte (PDF-Dokument). Die Exe-Version kommt mit einem Offline-Browser inklusive Suchfunktion.

Download von "BIOS Kompendium 5.5"

PC-WELT Ratgeber: Bios-Update risikolos

0 Kommentare zu diesem Artikel
21994