1829944

BBM erscheint am Wochenende für iOS und Android

20.09.2013 | 05:01 Uhr |

BBM wird ab 21. September für Android und ab 22. September für iOS zum kostenlosen Download bereitstehen.

BlackBerry veröffentlicht am kommenden Wochenende seinen BlackBerry Messenger (BBM) für Android und iOS. In Googles Play Store wird die Gratis-App ab 21. September und in Apples App Store ab 22. September zum Download bereitstehen.

BBM soll in direkte Konkurrenz zu Messenger-Anwendungen wie WhatsApp oder dem Facebook Messenger treten. Über die Software sind Chat-Gespräche mit Freunden möglich. Die App informiert dabei, wann eine Nachricht zugestellt und gelesen wurde, außerdem zeigt der BBM an, wenn ein Freund gerade antwortet. Per Messenger können nicht nur Textnachrichten, sondern auch Multimedia-Inhalte wie Fotos oder Sprachnachrichten versendet werden.

Blackberry 10 im Vergleich mit Android, iOS und WP8

Der BBM bietet zudem eine Gruppenchat-Funktion an der bis zu 30 Personen gleichzeitig teilnehmen und Inhalte versenden können. Über Broadcast Message können Nutzer Nachrichten an alle Freunde gleichzeitig verschicken. Wie in anderen sozialen Netzwerken, bietet auch BBM ein persönliches Profil, über das Fotos und Updates veröffentlicht werden können. BBM-Nutzer werden außerdem mit einer persönlichen PIN versehen, wodurch sie für den Dienst keine Telefonnummer preisgeben müssen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1829944