99252

Flatrate-Anbieter startet Weihnachtsaktion

Wer sich bis Jahresende für einen der Flatrate-Tarife BASE 2 oder 5 entscheidet, kann monatlich bis zu 15 Euro sparen. Die E-Plus-Tochter BASE bietet ihre Komplett-Flatrate BASE 5 bis 31. Dezember 2007 für 75 Euro im Monat an, BASE 2 ist schon ab 20 Euro verfügbar. Beim Vergleich mit den Angeboten der Konkurrenz stellt man jedoch interessantes fest.

Der Flatrate-Anbieter BASE ist bereits sechs Wochen vor Weihnachten in Feierlaune und bietet allen Neukunden, die sich bis 31. Dezember 2007 für BASE 2 oder BASE 5 entscheiden, besonders günstige Konditionen an. Wie in früheren Aktionen in den Vormonaten erhält man BASE 5 zum Vorzugspreis von 75 Euro, regulär wird die Komplett-Flatrate mit 90 Euro berechnet. Mit dem Angebot sind sämtliche Telefonate in alle deutschen Netze kostenfrei (außer Sonderrufnummern und Rufumleitungen). Der Vorzugspreis gilt während der gesamten Laufzeit von 24 Monaten, was einer Ersparnis von 360 Euro entspricht.

Wer vorwiegend ins Festnetz sowie zu E-Plus telefoniert, wird mit BASE 2 bestens bedient. Mit einem monatlichen Grundpreis von 20 Euro ist das Angebot 5 Euro günstiger, hier kann der Kunde über die zweijährige Vertragslaufzeit 120 Euro sparen.

Mit 75 Euro ist BASE 5 vor allem für Vieltelefonierer interessant. Noch günstiger ist der vergleichbare o2-Tarif Genion XL für 68 Euro, mit dem ebenfalls unbegrenzt in alle Netze telefoniert werden kann. Dieser Preis wird aber nur bei Vertragsabschluss über die Internetseite des Anbieters gewährt, anderenfalls verlangt o2 eine Grundgebühr von 80 Euro. Auch hier gilt eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
99252