209454

Axton: 2-Wege-Compos mit Carbon-Optik

Car-Audio-Spezialist ACR stellt unter der Marke Axton die Speaker-Sets AC25SX und AC26SX aus Mitteltieftönern, Hochtönern und Frequenzweichen vor.

ACR bringt 2 Axton-Komponentensysteme auf den Markt. Die 2-Wege-Systeme besitzen einen Mitteltieftöner mit einem Durchmesser von 13 Zentimetern (AC25SX) bzw. 16,5 Zentimetern (AC26SX). Sie basieren auf verwindungssteifen Stahlkörben im Metal-Brush-Design. Die extrem steifen PP-Membranen im Carbon-Look hat der Hersteller mit hochdämpfenden Butylgummisicken aufgehängt. Die Zentrierspinnen sind langhubig und vollsynthetisch. Als Antrieb dienen 2-lagige, 25 Millimeter starke Schwingspulen aus kupferbedampftem Alu-Draht und Polyimid-Trägern in Kombination mit gummiummantelten Strontium-Ferrit-Magneten.

Zur verlustärmeren Signalübertragung hat ACR Anschlussterminals vergoldet. Für die Höhen sind schwenkbare 25-mm-PEI-Kalotten mit Neodymmagneten und Ferrofluidkühlung zuständig. Praktisch: Mit den beiliegenden Montageadaptern lassen sich die Hochtöner versenkt einbauen. Die kompakten Inline-Frequenzweichen schützen die Tweeter per Pegelabsenkung vor Überlastung. ACR bietet das AC25SX für rund 80 Euro an, das AC26SX soll knapp 90 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209454