206506

Autofokus mit Gesichtserkennung

Nikon führt bei den neuen Kameramodellen Coolpix 7900, 5900 und bei der 7600 eine Autofokusfunktion mit automatischer Gesichtserkennung ein.

Die Funktion "Porträt-Autofokus" soll gestochen scharfe Porträtaufnahmen ermöglichen. Basis für das neue Feature ist die automatische Erkennung von Gesichtern im Bildfeld und eine optimale Anpassung der Fokussierung. Die Verwendung eines Schärfespeichers oder andere Eingriffe durch den Fotografen sind nicht notwendig. Die Einführung dieser neuen Technik gelang Nikon mit dem US-amerikanischen Unternehmen Identix, das diese neue Funktion auf seiner Gesichtserkennungstechnik "FaceIt" realisierte.

Tradition bei den Coolpix-Modellen ist die Transfertaste, die mit nur einem Tastendruck die Bildübertragung zum PC ermöglicht. Integriert ist auch kamerainterne Korrektur des Rote-Augen-Effekts, der bei Blitzlichtaufnahmen auftreten kann. Noch vor dem Speichern eines Bildes erkennt die Kamera die roten Augen automatisch und korrigiert das Foto durch eine digitale Bildverarbeitung. Mit Hilfe von "D-Lighting" kann die Bildhelligkeit nach der Aufnahme automatisch und ohne Computer optimiert werden.

Bei den Modellen 7900 und 5900 hat Nikon einen 2 Zoll großen TFT-Monitor aus amorphen Silizium eingebaut, über den während und nach der Aufnahme das Foto-Objekt betrachtet werden kann. Durch das Nikkor-Objektiv mit 3fachem Zoomumfang und einem Brennweitenbereich von 38 bis 114 mm sowie einem 1/1,8-Zoll-CCD-Bildsensor können Aufnahmen mit einer Auflösung von 7,1 bzw. 5,1 Megapixel erzielt werden.

Bei Serienaufnahmen erreicht die Coolpix 7900 eine Bildrate von 1,7 Bildern pro Sekunde, die Coolpix 5900 sogar von zwei Bildern pro Sekunde. Beide Kameras sind mit einem hochpräzisen Mehrfeldautofokus mit einer automatischen Messfeldsteuerung über 5 Messfelder sowie einer freien manuellen Messfeldpositionierung an 99 Messpositionen ausgestattet.

Bild und Ton können mit 30 Bildern pro Sekunde ruckelfrei im VGA-Format aufgenommen werden. Die Markteinführung der Coolpix 5900 für 319 Euro findet im Februar und der Coolpix 7900 für 429 Euro im März statt. (fba)

0 Kommentare zu diesem Artikel
206506