204554

Auto als rollendes Heimkino

Panasonic hat seine Reihe von Car Media-Produkten erweitert. Das Unternehmen hat einen RDS-Tuner, einen DVD-Player, sowie einen 7 Zoll LCD-Monitor in ein 1-DIN-Einbauschachtformat gepresst.

Der CQ-VD7001N ist RDS-Tuner, DVD-/CD-Player und 7-Zoll LCD-Farbmonitor in einem. Das Audioteil ist auf kraftvolle aber dennoch verzerrungsfreie Wiedergabe programmiert. Integriert ist deswegen eine Mosfet-Endstufe mit 4 x 50 Watt und ein 7-Band Equalizer. Der integrierte DVD-Player gibt DVD-Video, DVD-R/-RW, Video-CD sowie CD-R/-RWs mit WMA- und MP3-Inhalten wieder. 5.1 Mehrkanal-Sound produziert der integrierte Dolby Digital/dts Decoder.

Auf Knopfdruck nimmt der motorbetriebene 7 Zoll LCD-Monitor seine Position ein. Für eine qualitativ hochwertige Darstellung jedes Bilddetails sorgt der große Betrachtungswinkel, die reflexionsarme Oberfläche und die integrierte Beleuchtung. Das Display bietet die Betriebsarten Normal, Full, Zoom und Just an, durch die auch Made-for-TV und Letterbox-Programme im Seitenverhältnis 4:3 unterstützt werden. So können auch Programminhalte, die z.B. zuhause aufgezeichnet wurden, unterwegs betrachtet werden.

Der Monitor ist gleichzeitig Touchpanel und wird damit zum großformatigen Bedienteil des CQ-VD7001N. Die grafische Bedienoberfläche erlaubt eine intuitive Bedienung, über das auch der neue 8fach DVD-Wechsler von Panasonic angesteuert werden kann. Der CQ-VD7001N ist ab Mai 2005 für 1499 Euro erhältlich. (fba)

0 Kommentare zu diesem Artikel
204554