165530

Serien gucken per Youtube

28.10.2008 | 10:33 Uhr |

Für US-Anwender hat Youtube bereits heute mehr zu bieten, als mehr oder weniger gut gemachte und meistens von Usern hochgeladene Video-Clips. Wer mag, kann sich Abende mit dem Ansehen von Serien auf Youtube versüßen. Wir haben´s ausprobiert.

Bei kompletten Serien macht Youtube natürlich eine Ausnahme: Die Maximallänger der Clips ist nicht auf 10 Minuten begrenzt, sondern ein Video kann beliebig lang sein. Die Auswahl an Serien auf Youtube hält sich derzeit noch in Grenzen. Jüngster Zuwachs: Über ein Dutzend Episoden der Original-Star Trek-Serie sind über Youtube erreichbar. Hinzu kommen auch noch Episoden der Erfolgsserien „MacGuyver“ und „Beverly Hills 90210“.

US-Anwender können sich über die URL http://in.youtube.com/profile_play_list?user=CBS das Angebot der von CBS angebotenen Serien anschauen. Derzeit finden sich in der Video-Bibliothek jeweils fünf Episoden von Star Trek, MacGyver und Beverly Hills 90210. Hinzu kommen 12 Episoden von „The Young and the Restless“ . Das Angebot ist also doch recht übersichtlich bisher.

Jedes Video benötigt einige Ladezeit, bevor das Abspielen beginnen kann. Youtube bietet einen Theater-View-Modus an, bei dem die ganze Youtube-Oberfläche ausgeblendet wird und das Video statt mit 4:3 auch in 16:9 angesehen werden kann. Vorausgesetzt das entsprechende Video liegt in diesem Format. Zusätzlich kann über einen Druck auf den Button „Lights off“ die Website „abgedunkelt“ werden, was deutlich besser für die Augen ist, wenn man sich eine Serie komplett ansehen möchte.

Die Bild- und Ton-Qualität der Videos geht durchweg in Ordnung. Das Seh-Vergnügen wird allerdings durch diverse 15sekündige Werbeblöcke getrübt, die Zwischendurch eingeblendet werden. Diese Werbeblöcke lassen sich auch nicht überspringen - extrem nervig!

Der Plan ist eindeutig: Google versucht die Plattform Youtube noch mehr dafür zu nutzen, um Geld zu verdienen. Mit CBS hat sich ein Partner gefunden, der gegen Hulu.com anzukämpfen hat, der ebenfalls TV-Shows anbietet. Hulu.com hatten wir bereits bei einer anderen Gelegenheit ausführlich ausprobiert und Ihnen vorgestellt .

Das Serien-Angebot bei Youtube kann da noch nicht ganz mithalten und das Sehvergnügen wird auch zu sehr durch die Werbebotschaften vermiest. Unterm Strich handelt es sich bei Youtube also um ein Angebot, das deutsche Anwender nicht vermissen müssen. Einzig interessant dürfte es sein, wann Youtube in Deutschland ebenfalls längere Videos und in einer besseren Qualität anbietet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
165530