129072

Ausprobiert: Intervideos "Home Theater"-Software mit USB-Fernbedienung (Update: 11.11)

06.11.2003 | 15:18 Uhr |

Intervideo hat mit "Home Theater" eine Software mit USB-Fernbedienung vorgestellt, mit der der PC zu einem "Home Entertainment Center" verwandelt werden kann. Auf einer übersichtlichen und fernsehschirmtauglichen Oberfläche präsentiert das Programm die zur Verfügung stehenden Funktionen. PC-WELT hatte die Gelegenheit, die knapp 150 Euro teuere Software auszuprobieren. Anlass war ein Besuch von Intervideo in den Redaktionsräumen. Hier zeigte Intervideos Home Theater allerdings einige Schwächen.

Intervideo hat heute mit "Home Theater" eine Software mit USB-Fernbedienung vorgestellt, mit der der PC zu einem "Home Entertainment Center" verwandelt werden kann. Auf einer übersichtlichen und fernsehschirmtauglichen Oberfläche präsentiert das Programm die zur Verfügung stehenden Funktionen.

PC-WELT hatte die Gelegenheit, die knapp 150 Euro teuere Software auszuprobieren. Anlass war ein Besuch von Intervideo in den Redaktionsräumen. Hier zeigte Intervideos Home Theater allerdings einige Schwächen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
129072