Aufbau-Simulation

EA bringt SimCity auf Facebook

Mittwoch, 06.06.2012 | 06:59 von Michael Söldner
Electronic Arts SimCity - Limited Edition (PC)
Electronic Arts SimCity - Limited Edition (PC)
1 Angebote ab 23,90€ Preisentwicklung zum Produkt
Electronic Arts will das traditionsreiche Aufbau-Spiel SimCity bald auch innerhalb von Facebook anbieten.
Bereits im nächsten Jahr wird SimCity  in einer komplett überarbeiteten Ausgabe für den PC erscheinen. Schon deutlich früher können Hobby-Bürgermeister jedoch innerhalb von Facebook mit dem Städtebau beginnen. Electronic Arts hat auf der E3 2012 mit SimCity Social eine Integration in das soziale Netzwerk angekündigt. In Zusammenarbeit mit Maxis und Playfish entsteht derzeit eine im Browser spielbare Version des Aufbauspiels.

Auch in Facebook lassen sich dann blühende Städte aufbauen, die durch wichtige Entscheidungen des vom Spieler übernommenen Bürgermeisters grundlegend geprägt werden. Derzeit befindet sich SimCity Social in einer geschlossenen Betaphase. Publisher EA verspricht jedoch schon in naher Zukunft eine für jedermann spielbare Fassung auf Facebook.



Der Aufbau der Stadt in SimCity Social soll im Gegensatz zu ähnlich gelagerten Spielen nicht streng linear ausfallen. Stattdessen hat der Baumeister kreativen Freiraum und wird zudem vor unvorhergesehene Probleme gestellt. Hierzu zählen neben Bränden und Verbrechen auch die zunehmenden Umweltverschmutzungen. Weiterhin soll auch die soziale Interaktion eine wichtige Rolle spielen. Städte von Freunden können besucht oder für eigene Aufgaben genutzt werden. Darüber hinaus können Beziehungen zu anderen Bürgermeistern hergestellt und Wettbewerbe ausgetragen werden.

Mittwoch, 06.06.2012 | 06:59 von Michael Söldner
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1485991