198254

HTC Touch Pro 2 wird bereits verkauft

Das Smartphone HTC Touch Pro 2 ist bisher nirgendwo im Handel, dennoch wurde in den USA am Wochenende bereits das erste Exemplar auf Ebay verkauft. Aus welcher Quelle das Gerät stammt oder ob die ganze Auktion nur ein Betrug ist, das bleibt unklar. Der Verkäufer nennt sich masterbob2 und hat noch weitere Versteigerungen mit HTC-Geräten eröffnet. Seine nächste Auktion für ein HTC Touch Pro 2 endet am 27. März 2009, falls sie nicht vorher abgebrochen wird.

Bei der Versteigerung des ersten HTC Touch Pro 2 hatte ein Käufer am Samstag auf Buy It Now gedrückt und damit das Gerät für 899 Dollar erworben. Man kann ihm nur die Daumen drücken, dass er das Gerät auch wirklich bekommt. Der Verkäufer masterbob2 stammt aus Florida, er hat gerade mal 43 Sterne bei Ebay und nur 93,9 Prozenz positive Bewertungen. Das ist ziemlich schlecht für Ebay, wo die meisten Teilnehmer 98 Prozent oder mehr haben. Vielleicht ist auch alles nur ein Fake, denn der angebliche Käufer hat bisher noch gar keine Bewertung bei Ebay. Für das zweite Gerät haben bereits vier Teilnehmer geboten.

Offiziell soll das Touch Pro 2 erst ab der zweiten Jahreshälfte in den Handel kommen. So hat es der Hersteller HTC auf dem Mobile World Congress im Februar bekanntgegeben. Das neue Gerät ist ein eleganter Nachfolger für das eckige Arbeitstier HTC Touch Pro. Die wesentlichen Unterschiede zu dem Vorgänger sind das bessere Display, ein stärkerer Akku und die tiefere Integration der TouchFlo-3D-Oberfläche in das Betriebssytem Windows Mobile 6.1. Außerdem hat das Gehäuse eine abgerundete Metall-Optik bekommen und das Display fährt schräg nach oben, damit es sich besser ablesen lässt. Areamobile hat das HTC Touch Pro 2 deswegen in einer Bildergalerie mit dem Sony Ericsson Xperia X1 verglichen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
198254