1245192

Audio-Player im Bohnen-Look

08.09.2005 | 13:32 Uhr |

Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen.

Sonys neue MP3-Walkman-Serie Bean ist laut Hersteller einfach in der Handhabung und besonders schnell geladen. Der in die Flash-Player integrierte USB-Stecker ist sofort einsatzbereit, sobald man die Walkman Bean in die Hand nimmt. Der Zeigefinger schiebt eine Klappe zurück und schon schnellt automatisch der USB-Stecker heraus, den man direkt in die Buchse des Computers stecken kann.

Laut Sony reicht der integrierte Lithium-Ionen-Akku für 50 Stunden Musikvergnügen. Der NW-E305 besitzt als einziges Modell der Bean-Serien ein UKW-Radio. Die neuen Audio-Player von Sony spielen ATRAC3plus- und MP3-Dateien in Bitraten von 48 bis 320 KBit/s. Die mitgelieferte Software Sonic-Stage 3.2 ermöglicht eine komfortable Verwaltung der Musikbibliothek auf dem PC und stellt die Verbindung zum Online-Musikstore Connect ( www.connect-europe.com ) her. Dort warten über 700.000 Titel und Alben auf den Musikfan. Der NW-E205 (512 MB) kostet 120 Euro, der NW-E207 (1 GB) 160 Euro und der NW-E305 mit integriertem Radio und 512 MB Flash-Speicher 140 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245192