Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1897892

Audi startet Produktion seines Tesla-Konkurrenten Q8 e-tron

04.02.2014 | 05:58 Uhr |

Mit dem Q8 etron will Audi in direkte Konkurrenz zum elektrisch angetrieben SUV Tesla Model X treten.

Tesla arbeitet mit seinem Model X an einem elektrisch angetriebenen SUV, der noch in diesem Jahr in den Handel kommen soll. Doch diesmal soll der US-Hersteller nicht konkurrenzlos in diesem Marktsegment antreten. Das britische Automagazin Autocar will erfahren haben, dass Audi die Produktion seines ebenfalls elektrisch angetriebenen SUVs mit dem Namen Q8 e-tron aufgenommen hat.

Speziell mit der Reichweite des Q8 e-tron will sich Audi vom Model X absetzen. Diese beträgt 600 Kilometer und übertrifft den Rivalen damit um gut 200 Kilometer. Dennoch bleibt Teslas Model X vorerst ohne Konkurrenz. Der Q8 e-tron kommt voraussichtlich erst in zwei Jahren in den Handel, in dieser Zeit kann sich Tesla weiter am Markt behaupten.

Darüber hinaus muss sich zeigen, wie sich Audi preislich gegen den mit 60.000 Euro angesetzten SUV schlagen wird. Der Verkaufspreis des elektrisch angetriebenen Audis dürfte bei fast 100.000 Euro liegen.

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter Auto & Technik

Prototypen des Model X drehen bereits in der Nähe des Hauptquartiers in Kalifornien ihre Runden. Das mit sieben Sitzen ausgestattete Fahrzeug beschleunigt in gut fünf Sekunden auf 100 Stundenkilometer. In den USA sind bereits 6.000 Vorbestellungen eingegangen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1897892