2108308

Audi plant E-SUV mit 500 km Reichweite

18.08.2015 | 05:33 Uhr |

Ein elektrisch angetriebener SUV von Audi soll Kunden trotz sportlicher Fahrweise eine Reichweite von 500 Kilometern ermöglichen.

Mit einem SUV mit Elektroantrieb will Audi Teslas Model X Konkurrenz machen. Der  Stadtgeländewagen von Audi kommt nach Herstellerangaben bis zu 500 Kilometer mit einer Aufladung. Die verwendeten Batterien stammen von LG Chem und Samsung SDI und sollen in neuen Anlagen in Europa gefertigt werden.

Audi verspricht sportliche Fahrleistungen bei hoher Reichweite. Erst im April hatte der Autobauer mit dem Prologue Allroad ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, welches als Grundlage für den neuen Elektro-SUV dienen könnte. Auch Teslas Model X ist noch nicht erhältlich, dessen Reichweite soll zudem unter 500 Kilometern liegen.

Beim vorgestellten Prologue Allroad handelt es sich um einen SUV mit Hybridantrieb. Dem Akku steht ein V8-Motor mit vier Litern Hubraum zur Seite. Die Aufladung des Audi-Konzepts erfolgt über Induktion.

Test: Audi TT mit MMI Navigation plus, Touch und Connect

0 Kommentare zu diesem Artikel
2108308