231599

Athlon XP 2000+ bereits erhältlich

03.01.2002 | 17:00 Uhr |

Nächste Woche wird AMD wohl seinen neuen Prozessor Athlon XP 2000+ offiziell vorstellen. Ein Online-Versandhändler bietet die CPU aber schon jetzt auf seiner Web-Seite an. Demnach ist das Produkt bereits lieferbar. Das sorgte bei der deutschen AMD-Pressestelle für Verwunderung.

Nächste Woche wird AMD wohl seinen neuen Prozessor Athlon XP 2000+ offiziell vorstellen. Der Versandhändler Alternate bietet die CPU aber schon jetzt auf seiner Webseite für 549 Euro an. Demnach ist das Produkt bereits lieferbar. Das sorgte bei der deutschen AMD-Pressestelle für Verwunderung. Dies berichtet unsere Schwesterpublikation "Tecchannel" .

Ein AMD-Sprecher betonte gegenüber Tecchannel, dass der neue Athlon-Prozessor noch nicht offiziell vorgestellt wurde und Alternate "kein autorisierter Distributor" sei. AMD werde der Sache nachgehen, sagte er weiter. Man gebe die Preise auch erst mit dem offiziellen Launch bekannt.

Alternate bietet die neue CPU mit der tatsächlichen Taktrate von 1,66 Gigahertz um ein Drittel teurer an als den Athlon XP 1900+ mit 1,60 Gigahertz, der 369 Euro kostet. In Japan ist der Athlon XP 2000+ übrigens schon erhältlich (PC-WELT berichtete).

0 Kommentare zu diesem Artikel
231599