03.05.2001, 15:26

Hans-Christian Dirscherl

Athlon 1,4 GHz kommt Mitte Mai

AMD legt im Prozessor-Wettstreit mit Intel nach. Für Mitte Mai ist mit der Markteinführung des neuen Athlon 1,4 Gigahertz zu rechnen. Dies ist der letzte Athlon-Prozessor mit dem alten Thunderbird-Kern.
AMD legt im Prozessor-Wettstreit mit Intel nach. Für Mitte Mai ist mit der Markteinführung des neuen Athlon 1,4 Gigahertz zu rechnen. Dies will das IT-Magazin hartware.net aus einer "zuverlässigen Quelle" erfahren haben. Angaben zu den Preisen gibt es jedoch noch nicht.
Die kommende 1,4 Gigahertz-CPU basiert noch auf der Thunderbird-Reihe. Diese soll demnächst durch die Palominos abgelöst werden.
Vor einigen Tagen gab es bereits Gerüchte um 1,4 Gigahertz-Athlons, die für 659,99 Mark online zum Verkauf stünden (wir berichteten). Allerdings waren diese Prozessoren noch nicht lieferbar.
Das bisherige Topmodell von AMD ist der Athlon 1,33 Gigahertz. Intels stärkster Pentium läuft derzeit mit einer Taktrate von 1,7 Gigahertz. Vor einigen Tagen hatte Intel auf dem Developer Forum in Taipeh sogar einen Zwei-Gigahertz-Prozessor vorgestellt. Mit dessen Verfügbarkeit ist jedoch erst für das dritte Quartal zu rechnen. (PC-WELT, 03.05.2001, hc)
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

12932
Content Management by InterRed