38250

199-Dollar-Eee PC kommt

27.11.2008 | 14:12 Uhr |

Asustek will Anfang 2009 ein neues Eee-PC-Netbook vorstellen, dass 199 US-Dollar kosten wird. Damit läge der Preis für das Gerät umgerechnet bei 154 Euro.

Das 199-Dollar-Netbook soll im Laufe des Jahres 2009 in den Handel kommen und wird deutlich günstiger sein, als die bisher erhältlichen Netbooks. Asustek hat vor knapp einem Jahr das erste Netbook vorgestellt und damit eine Euphorie für Billig-Netbooks ausgelöst.

Der erste Eee PC aus dem Hause Asustek trug den Spitznamen "Surf" und kam Ende 2007 in Taipeh auf dem Markt. Das seinerzeit für 241 US-Dollar (186 Euro) angebotene Gerät verfügte über einen 7"-Bildschirm, einen Intel Celeron M Prozessor und Linux als Betriebssystem. Es folgten Eee PCs mit größeren Bildschirmen und Geräte, bei denen Intels mit 1,6 GHz getaktete Atom-CPU zum Einsatz kam und auch noch immer kommt.

Wie der 199-Dollar-Eee PC ausgestattet sein wird, will Asustek derzeit noch nicht verraten. Derzeit ist auch nicht klar, ob Asustek das Gerät auf der Anfang 2009 in Las Vegas stattfindenden Consumer Electronics Show (CES) zeigen wird. Ein Asus-Sprecher ließ nur verlauten, dass der neue Eee-PC im ersten Quartal 2009 vorgestellt werden wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
38250