1254238

Asus legt 2 Smartphones nach

20.08.2007 | 14:03 Uhr |

Der Spezialist für Mobilfunktechnik stellt 2 Handys mit umfassenden Organizer-Funktionen vor. Eines dient zusätzlich zur GPS-Navigation, das andere schießt Fotos und filmt Videos mit einer 2-Megapixel-Kamera.

Asus erweitert mit dem P526 und dem P735 sein Smartphone-Portfolio. Beide Geräte arbeiten
mit Windows Mobile 6.0 Professional und sind mit Bluetooth und WLAN ausgerüstet. Während ersteres zusätzlich eine integrierte GPS-Navigationslösung bietet, verfügt das andere über UMTS-Funktionalität sowie Speicherplatz via Mini-SD-Card Slot. Das Quad-Band-Smartphone P526 wiegt lediglich 115 Gramm und passt dank des schmalen Maßes von 15,4 Millimetern in jede Hemdtasche. Bedient wird es über einen 2,6 Zoll großen, farbigen TFT-Touchscreen. Die Auflösung beträgt 240 x 320 Bildpunkte. Aufgrund der Destinator-6-Software und des Kartenmaterials für Deutschland, Österreich und die Schweiz behält der Anwender stets die Orientierung.

Das Tri-Band-Modell P735 wartet ebenfalls mit einem Touchscreen auf und fällt zudem durch eine gebürstete Metalloberfläche auf. Es misst 109 x 59 x 19 Millimeter und bringt 143 Gramm auf die Waage. Das TFT-Farb-Display ist 2,8 Zoll groß und stellt Inhalte mit 240 x 320 Pixel in mehr als 65.000 Farben dar. Der 256 Megabyte umfassende Flash-ROM- bzw. 64 MB große SDRAM-Speicher bietet viel Platz. Wer mehr braucht, kann die Speicherkapazität via Mini-SD-Card-Slot aufstocken. Für Schnappschüsse und Videoclips hat Asus eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus integriert. Die beiden Smartphones sind ab sofort im Fachhandel verfügbar und kosten 550 Euro (P735) und 500 Euro (P526). Asus gewährt auf beide Geräte 2 Jahre Garantie inklusive Pick-Up- & Return-Service.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254238