1246415

Asus PDA mit integriertem GPS-Modul

11.11.2005 | 16:29 Uhr |

Der vielseitige Wegbegleiter von Asus hilft bei Office-Anwendungen und zeigt einem den richtigen Weg mit GPS-Technik.

Asus präsentiert erstmals einen PDA mit integriertem GPS-Modul aus der bekannten MyPal-Serie. Der MyPal A632 arbeitet mit dem Microsoft Betriebssystem Windows Mobile 5.0 und ist mit dem schnellen und gleichzeitig Strom sparenden 416 MHz Intel Xscale PXA 270 Prozessor bestückt. Dabei stehen dem PDA 128 MB Flash-ROM und ein 64 MB großer Speicher zur Verfügung. Mit dem neuesten GPS-Modul an Board, einer einzigartigen schwenkbaren Antenne, Sirf III GPS-Technologie und der vorinstallierten Destinator-PN-Software wird der neue MyPal A632 zu einem idealen und kompakten Navigator für Auto, Motorrad oder zu Fuß.

Der 3,5 Zoll große QVGA-Bildschirm zeigt Straßen und Orte in ganz Europa nicht nur vertikal sondern auch waagerecht – in einer 2D- oder 3D-Optik an. Für eine bis zu 7-stündige Dauernavigation sorgt laut Hersteller der austauschbare Lithium-Ionen-Akku. Für den Geschäftsalltag stehen dem Anwender die neuesten Programmversionen von Word, Excel, Outlook und Powerpoint zur Verfügung. Die Synchronisation mit dem PC erfolgt bequem über Infrarot oder Bluetooth. Der neue MyPal A632 ist ab November erhältlich und kostet in Deutschland 500 Euro. Optional ist der MyPal A632 auch ohne Destinator-PN-Software und SD-Speicherkarte, allerdings mit Autohalterung und Autoladegerät, zu einem Preis von 360 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246415