1256936

Schlanke Entertainment-Notebooks mit HDMI

26.09.2008 | 10:01 Uhr |

Mit großem Arbeitsspeicher und flotter Grafik sollen diese Notebooks für gute Unterhaltung, Office-Anwendungen und mehr gerüstet sein.

Mit dem N50VC und dem N50VN stellt Asus die ersten zwei Modelle der neuen N50-Serie vor. Die 15,4-Zoll-Notebooks arbeiten mit einer sparsamen Intel-CPU Core 2 Duo und sind unter anderem mit HDMI, E-SATA und einem DVD-Multi-Brenner ausgestattet. Die Basis des N50VC bildet der Core 2 Duo P8600 und eine Nvidia GeForce 9300M GS. Beim „größeren Bruder", dem ASUS N50VN, sorgt ein Intel Core 2 Duo T9400 mit 2,53 GHz sowie die Nvidia GeForce 9650M mit 1.024 MB VRAM für noch mehr Power. Beide Modelle verfügen über einen 4 GB großen Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit 320 GB.

Zusätzlich können durch die integrierte 2-Megapixel-Webcam Videokonferenzen oder Chats mit Freunden einfach von unterwegs aus abgehalten werden. Beide Modelle werden ab sofort ausgeliefert. Das N50VC-FP008C soll rund 1.100 Euro kosten und das N50VN-FP004C knapp 1.250 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256936