1256560

Mobile 15,4-Zoll-Entertainer mit AMD-Power

25.07.2008 | 11:55 Uhr |

Dank integrierter Hybrid-Grafik kann sich die Leistung des Systems den Anforderungen des Anwenders anpassen.

Asus kündigt zwei M51-Notebooks mit neuer Turion-Mobil-Plattform von AMD an. Die Modelle M51TA-AP009C und M51TA-AS008C im Hochglanz-Design sollen mit umfangreichen Multimedia- und Kommunikations-Merkmalen punkten. Dank integrierter Hybrid-Grafik lässt sich je nach Anforderung auf die Leistung des internen Grafikkerns oder wahlweise auf die ATI Mobility Radeon HD3650 zurückgreifen. Die beiden Notebooks der M51-Serie sind mit einem 15,4-Zoll-Widescreen-Display ausgestattet, das je nach Modell eine Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten (M51TA-AP009C) oder 1.440 x 900 Pixeln (M51TA-AS008C) bietet. Das ASUS M51TA-AP009C integriert den neuen AMD-Prozessor Turion 64 X2 Dual-Core RM-70 mit einer Taktfrequenz von 2 GHz. Das ASUS M51TA-AS008C arbeitet mit 2,2 GHz und dem AMD Ultra Turion 64 X2 Dual-Core ZM-82.

Beide Modelle sind mit einem DVD-Super-Multi-Laufwerk, einer drehbaren Web-/Videokamera sowie einer Tastatur mit separatem Ziffernblock ausgestattet. Zudem bieten die Notebooks eine Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 2.1, Gigabit-LAN, Modem, Expresscard Slot, eSATA und HDMI, DVI-D, VGA, Audio, Kartenleser und mehr. Die neuen ASUS Modelle M51TA-AP009C (850 Euro) und M51TA-AS008C (1.000 Euro) sind ab Anfang August im Fachhandel verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256560