1690200

Asteroiden-Vorbeiflug im NASA-Livestream

15.02.2013 | 17:08 Uhr |

Der Vorbeiflug des Asteroiden "2012 DA14" an der Erde kann im Livestream der NASA heute hautnah mitverfolgt werden.

Am heutigen Abend wird der Asteroid "2012 DA14" in geringem Abstand die Erde passieren. Die Entfernung des Himmelskörpers beträgt an der erdnächsten Stelle gerade einmal 27.500 Kilometer. Nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde NASA kam uns noch nie ein Asteroid näher. Eine Kollision mit dem 46 Meter dicken Brocken sei trotzdem ausgeschlossen.

Wer einen Blick auf "2012 DA14" werfen möchte, hat zwei Möglichkeiten. Astronomen rechnen damit, dass der Himmelskörper am Freitagabend ab etwa 20:38 Uhr mit einem Fernglas im Ostsüdosten erspäht werden kann. Interessierte sollten im Sternbild Jungfrau nach einem schnell bewegenden Objekt Ausschau halten.

Sollte der Himmel jedoch bewölkt sein, so bietet sich mit dem Livestream der NASA eine willkommene Alternative. Die Behörde wird ab 18:00 Uhr im Internet live vom Vorbeiflug von 2012 DA14 berichten.

Russland: Meteoriten-Einschlag dank Auto-Kameras gefilmt

Gerade der geringe Abstand des Vorbeiflugs macht dieses Ereignis einmalig. Die Entfernung des Asteroiden entspricht an seiner nächsten Stelle 1/14 des Abstands zwischen Erde und Mond. Selbst Wetter- und TV-Satelliten umkreisen unseren Planeten in einem 9.000 Kilometer größeren Abstand.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1690200