1868578

Assassin's Creed Pirates für iOS und Android angekündigt

27.11.2013 | 05:29 Uhr |

Ubisoft setzt Assassin's Creed 4: Black Flag in einer abgespeckten Version für iOS und Android um.

Mit Assassin's Creed Pirates hat Publisher Ubisoft heute ein neues Spiel für die mobilen Betriebssysteme iOS und Android angekündigt. Der Titel erscheint zeitgleich am 5. Dezember 2013 im Google Play Store und dem Apple App Store zum Preis von 4,49 Euro.

Assassin's Creed Pirates orientiert sich an der Handlung von Assassin's Creed 4: Black Flag und konzentriert sich auf die actionreichen Seeschlachten des PC- und Konsolenspiels. In der Rolle des neuen Hauptcharakters Kapitän Alonzo Batilia schippern Hobby-Piraten auf der Suche nach Schätzen durch die Karibik. Ziel ist es, zum gefürchtetsten Piraten der Karibik aufzusteigen und den legendären Schatz von La Buses zu finden.

Im Spielverlauf müssen in Assassin's Creed Pirates Crew-Mitglieder rekrutiert und Schiffe aufgerüstet werden. Im Anschluss warten Echtzeit-Seeschlachten auf Tablet- und Smartphone-Besitzer. Das Spiel basiert auf einer neuen Engine, die Wasser-Effekte besonders beeindruckend darstellen soll. Einen ersten Eindruck von Assassin's Creed Pirates vermittelt der Debüt-Trailer.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1868578