96016

Asheron´s Call 2: Microsoft startet Online-Spiel im Dezember

31.10.2002 | 09:30 Uhr |

Am 5. Dezember wird das "Massively Multiplayer Online Role-Playing"-Spiel "Asheron´s Call: Fallen Kings" in Deutschland an den Start gehen. Anders als beim Vorgänger wird es eine lokalisierte Fassung geben. Außerdem dürfen sich die deutschen Spieler freuen: Es wird für Deutschland einen eigens dafür eingerichteten Spiel-Server geben.

Am 5. Dezember wird das "Massively Multiplayer Online Role-Playing"-Spiel "Asheron´s Call: Fallen Kings" in Deutschland an den Start gehen. Anders als beim Vorgänger wird es eine lokalisierte Fassung geben. Außerdem dürfen sich die deutschen Spieler freuen: Es wird für Deutschland einen eigens dafür eingerichteten Spiel-Server geben.

"Asheron´s Call 2" nutzt für die Grafik-Darstellung die "Turbine Engine 2". Spielerisch soll das Fantasy-Abenteuer eine dynamische Welt besitzen, die sich je nach den Aktionen der Tausenden von Spieler verändert. Im Vergleich zum Vorgänger wurde das Kampfsystem verbessert und ein neues Crafting-System integriert.

Geplant ist, dass Microsoft die Spieler jeden Monat mit neuen Abenteuern versorgt. In diesen Episoden wird eine Story erzählt oder beispielsweise neue Dungeons dem Spiel hinzugefügt. Die monatlichen Kosten für die Spieler hat Microsoft noch nicht bekannt gegeben.

Zur Haupt-Story des Spiels:

"Die Bewohner von Dereth lebten seit Hunderten von Jahren in Angst und Schrecken. Die drei Zivilisationen - die Menschen, die Tumeroks und die Lugians - formieren sich zu einer Allianz und begraben das Kriegsbeil untereinander. Zusammen streben sie jeweils danach, ihre alten Länder vom Bösen zu befreien, das sich dort nach der Zerstörung breit gemacht hatte. Zusammen bauen sie sich eine neue Welt auf, sehen aber einer ungewissen Zukunft entgegen."

Offizielle Website von Asheron´s Call 2

0 Kommentare zu diesem Artikel
96016